andrea
M.Sc. Andrea Gambon
Psychologin / Psychotherapeutin i.A.

Therapie: Personzentrierte Psychotherapie, methodenintegriert
Sprechstunde: Mo, Di, Mi
Therapiesprachen: de, en, (it)
Verständigungssprachen: en, (fr)

Zusätzliches Angebot (s. auch HOME-Seite)

  • Spezialsprechstunde:  Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis, Schnittstelle psychische/psychiatrische Beeinträchtigungen und Delinquenz (Gewalt- und Sexualstraftaten, Drogendelinquenz), Impulskontrollstörungen


Arbeitsweise und therapeutischer Hintergrund

Ich bin der Überzeugung, dass jeder Mensch ein persönliches Entwicklungspotenzial in sich trägt und weiss, was für ihn und seine persönliche Entfaltung gut ist und was nicht. Bei Menschen mit psychischen Schwierigkeiten scheint dieses Entwicklungspotenzial auf den ersten Blick beeinträchtigt und Betroffene erkennen die Wege aus ihrem Unglück oft nicht selbst. Hier biete ich an, gemeinsam mit Ihnen Ihr Leid zu betrachten, das Sie um jeden Preis reduzieren möchten. Durch das Betrachten der schwierigen Situation eröffnen sich oft neue Auswege und/oder stellen sich Erleichterungen ein. Eher selten erhält man von mir „Verhaltensanweisungen“ oder konkrete Lösungen. Ich bin aber gerne bereit, mich mit Ihnen auf die Suche nach solchen zu begeben und dabei mit Ihnen in für Sie dunkle Bereiche vorzudringen – und lache dabei auch gerne mit Ihnen!

Berufserfahrung als klinische Psychologin / Psychotherapeutin

  • Psychiatrisch-psychotherapeutische Praxis D. André (seit 2018)
  • Zentrum für Stationäre Forensische Therapie PUK Zürich (Rheinau)
  • Arxhof, Massnahmenzentrum für Jugendliche und junge Erwachsene

Ausbildung

  • Zahlreiche Weiter- und Fortbildungen in forensischer Psychiatrie und Allgemeinpsychiatrie
  • Psychotherapieausbildung in personzentrierter Psychotherapie nach C. Rogers (Abschluss Jan. 2020)
  • Psychologiestudium Universität Basel (Master 2014)

Weiteres

  • Mitgliedschaften Berufsverbände: pca.acp
  • Jg. 1990, aufgewachsen im Kanton Graubünden