KONTAKT

Psychiatrisch-Psychotherapeutische Praxis

Dr. med. D. André

Barfüssergasse 2

4500 Solothurn

T & F 032 530 09 47 

 

 

 
 
 

Lic. phil. Denise Rebholz 

Fachpsychologin für Psychotherapie FSP

 

   Therapie:

   systemisch-lösungsorientiert,      

   hypnotherapeutisch


   Sprechstunde

   Mi, Fr


   Therapiesprache: de

   Verständigungssprachen: en, fr, it, nl




Zusätzliches Angebot (s. auch 'HOME'-Seite)


  • Spezialsprechstunde für Opfer oder Zeugen von Gewaltakten, welche die physische und/oder psychische Integrität eines Menschen verletzen
  • Supervision


Arbeitsweise und therapeutischer Hintergrund


Zuallererst lernen wir uns kennen und klären allfällige Fragen zum Ablauf etc. einer möglichen Zusammenarbeit.

Wenn die 'Chemie stimmt', interessieren wir uns für alles, was mit Ihrem Ziel zusammenhängt: Was will ich erreichen? Wie sieht es aus/fühlt es sich an, wenn es 'gut genug' ist? Welche Auswirkungen hat dies auf meine verschiedenen Lebensbereiche etc.

Auf der Basis einer wertschätzenden Beziehungsgestaltung machen wir uns danach auf die Suche nach hilfreichen Ressourcen, welche neue Lösungsansätze für Ihre Anliegen bergen. Dabei können je nach Bedarf verschiednen Methoden (kognitive, aber auch körperorientierte) zum Einsatz kommen. Manchmal kann es auch sinnvoll sein, jemanden aus Ihrem Familien- oder Freundeskreis in die Beratung einzubeziehen - dies immer in Absprache und im Einverständnis mit Ihnen. Falls sinnvoll, kann die psychologische Therapie mit einer pharmakologischen Therapie ergänzt werden.

Ich unterliege wie alle PsychologInnen der beruflichen Schweigepflicht.



Berufserfahrung als klinische Psychologin und Psychotherapeutin


  • Psychiatrisch-psychotherapeutische Praxis D. André (seit 2015)
  • Medizentrum Schüpfen AG (hausärztliche Gemeinschaftspraxis)
  • Solidarité Femmes Bienne (Opferhilfe)
  • Rehaklinik Hasliberg (stationäre und ambulante Patienten
  • Assistenzstellen Familien- und Erziehungsberatungsstelle Basel, Schulpsycholo-gischer Dienst Kt.AG, Beobachtungsstation für weibliche Jugendliche Heimgarten


Ausbildung


  • Therapieausbildung in klinischer Hypnose GhypS     
  • Zertifikat Fachpsychologin für Psychotherapie FSP (2011)
  • Systemisch-lösungsorientierte Therapieaubildung WILOB, Lenzburg
  • Psychologiestudium Universitäten Bern & Leuven (B),  (7 Jahre, Lizentiat)
  • Zahlreiche Weiter- und Fortbildungen


Weiteres


  • Mitgliedschaften Berufsverbände: FSP, VBP, GhypS
  • Jg. 1976, aufgewachsen im Emmental, verheiratet, 4 Kinder